+49 (0)30 / 700 94 10-0
Mo-Fr 09:00 - 23:00 Uhr
Sa 10:00 - 23:00 Uhr
So 11:00 - 23:00 Uhr
Mail stern@sailtrek.de

Premicon AG übernimmt Routen und Schiffe von Transocean Tours

Die bekannte Reederei Transocean Tours heißt seit dem 1. Dezember 2009 Transocean Kreuzfahrten GmbH & Co. KG und wird ab sofort als eine Tochter der Premicon AG firmieren. Für die Kunden der Reederei wird sich mit der Übernahme von Transocean Kreuzfahrten durch die Premicon AG jedoch kaum etwas ändern, da sowohl bei den Schiffen als auch den Routen nur wenige Änderungen vorgesehen sind. An der Spitze von Transocean Kreuzfahrten steht mit Norbert Becker ein Geschäftsführer, der sich in der Materie bestens auskennt, eine jahrelange Erfahrung in dieser Position bei der Reederei Peter Deilmann mitbringt und in der Branche als ausgewiesener Fachmann anerkannt wird.

Ähnlich wie bei Peter Deilmann, wo die Spezialisierung auf Flusskreuzfahrten lag, will Becker dieses Segment auch bei seinem künftigen Arbeitgeber Transocean Kreuzfahrten noch etwas stärker ausbauen. Auf dem Rhein wird die Swiss Corona ab dem Jahr 2010 durch die TC Bellevue ersetzt, auf der Donau wird MS Mozart die Flotte von Transocean Kreuzfahrten verstärken, während auf der Rhône in Frankreich die MS Maribelle als Neuzugang präsentiert wird.

Ansonsten verweist die Premicon AG darauf, dass sich bei den Hochseereisen auch unter dem Namen Transocean Kreuzfahrten so gut wie nichts ändern wird und auch die Buchung ähnlich unkompliziert über die gewohnten Stellen, also im Internet oder Reisebüro, und nach Katalog erfolgen kann. Die Premicon AG ist zudem davon überzeugt, dass es ihrer Tochter Transocean Kreuzfahrten schon in Kürze gelingen wird, schwarze Zahlen zu schreiben, wozu auch eine enge Kooperation mit Premicon Line, einer weiteren Tochter der Gesellschaft, beitragen soll.