+49 (0)30 / 700 94 10-0
Mo-Fr 09:00 - 23:00 Uhr
Sa 10:00 - 23:00 Uhr
So 11:00 - 23:00 Uhr
Mail stern@sailtrek.de

Baltic Sail

Erleben sie echte Seefahrerromantik auf der „Baltic-Sail“!
Die „Baltic-Sail“ ist ein absolutes Muss für alle, die die alte Seefahrerromantik noch einmal hautnah miterleben möchten. Dazu lädt die „Baltic-Sail“ jährlich zu seiner Segelveranstaltung im Juli und August ein. Im Mittelpunkt stehen die liebevoll gepflegten Traditionssegler, Großsegler, Museumsschiffe und Nachbauten historischer Modelle. Diese können von großen und kleinen Segelfreunden besichtigt werden und laden zum aufregenden Mitsegeln ein.  
Jedes Jahr im Sommer werden diese von Hafen zu Hafen rund um die Ostsee geführt.

Zu den Verbundsstädten der „Baltic-Sail“ gehören die polnischen Hafenstädte Swinoujscie und Gdansk (Polen), die schwedischen Hafenstädte Halmstad, Kalskrona und Gävle, die deutschen Hafenstädte Sassnitz, Lübeck-Travemünde und Rostock sowie die litauische Hafenstadt Klaipedia. Innerhalb der BALTIC SAIL finden zwischen diesen Verbundsstädten Segeltörns statt.
Durch diese Fahrten wird die enge Verbundenheit der Ostseestädte hervorgehoben und deutlich gemacht. Die jährliche Traditionssegel-Schifffahrt ist das maritim-touristische Markenzeichen der Ostsee.

An den Wochenenden im Juli und August können neben Skipper und Segler auch Gäste die eindrucksvollen Feste, Kultur- und Unterhaltungsmöglichkeiten in den Hafenstädten der „Baltic-Sail“ miterleben.
Ein besonderer Höhepunkt innerhalb der „Baltic-Sail“ ist wahrhaftig die Hanse Sail. Jedes Jahr am zweiten Augustwochenende finden sich in Rostock neben Traditions- und Großsegler auch Kreuzfahrtschiffe und andere größere Seeschiffe zusammen. Wie auch innerhalb der BALTIC SAIL, ist es natürlich auch hier möglich und wünschenswert die Schiffe zu besichtigen und auf einigen mitzusegeln.