+49 (0)30 / 700 94 10-0
Mo-Fr 09:00 - 23:00 Uhr
Sa 10:00 - 23:00 Uhr
So 11:00 - 23:00 Uhr
Mail stern@sailtrek.de

Cunard Line - britische Reederei mit Tradition

Die drei Königinnen der Cunard Line
Die drei Königinnen der Cunard Line

Die Cunard Line wurde 1839 von dem kanadischen Geschäftsmann Samuel Cunard gegründet. Er hatte einige kapitalkräftige Partner um sich versammelt, die ihn dabei unterstützten. Die Cunard Line übernahm zunächst von der britischen Admiralität den Auftrag zur Postbeförderung nach Übersee, so dass zuerst Verbindungen zwischen Liverpool und Boston, Halifax, New York City und dem kanadischen Quebec entstanden. Ihren Sitz fand die junge Gesellschaft im englischen Southampton.

Cunard ist heute ein Synonym für Seereisen mit hohem Reisekomfort geworden. Die Reederei betreibt die drei Kreuzfahrtschiffe Queen Elisabeth, Queen Mary 2 und Queen Victoria. Bis ins Jahr 2008 war die Queen Elisabeth 2 eines der bekanntesten Schiffe der Reederei Cunard. in diesem Jahr wurde das Schiff nach 39 Jahren auf See nach Dubai verkauft, wo es als Touristenattraktion umgebaut wird. In ihrer langen Geschichte waren über 180 Schiffe im Dienst der Reederei Cunard und das Blaue Band, eine Ehrung für das schnellste Schiff im europäisch-nordamerikanischen Transatlantikverkehr mit Passagieren, zierte einige davon und war auch Ansporn für die Reederei, an der Spitze der Schifffahrtskonzerne mitzuschwimmen.

Die Cunard Line betreibt heute aber nicht nur ihre klassische Route von Europa über den Atlantik nach Nordamerika, die Queen Mary 2, Queen Victoria und Queen Elisabeth sind auch im weltweiten Kreuzfahrtgeschäft unterwegs. Die Reederei Cunard bezeichnet die drei Schiffe nicht ohne Stolz als die drei Königinnen der Meere. Die Cunard Line gilt als eine der namhaftesten Reedereien weltweit und aus ihrer klassisch britischen Tradition spricht der Stolz, mit dem die Reederei sich präsentiert. Die Cunard Line ist eine Marke der Carnival Corporation & plc, der unter anderem auch Princess Cruises, Holland America Line, Carnival Cruise Lines, Seabourn Cruise Line, P&O Cruises, AIDA Cruises, Costa Cruises, Ibero Cruceros und P&O Cruises Australia angehören. Allen gemein ist das Streben nach hoher Qualität im Reisegeschäft. 

Die R.M.S. Queen Mary 2 der Cunard Line
Die R.M.S. Queen Mary 2 der Cunard Line
Cunard Line weltweit
Cunard Line weltweit
Cunard Line Flotte